Deine Stimme gegen Armut
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Spiele
  Videos
  Online-Spiele-Seiten
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   SCHNEEENGEL
   SCHNEEWITTCHEN

http://myblog.de/schlaubischlumpf

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein Urlaub

Also wo fange ich an also die erste Woche wo wir da waren da war echt scheiß Wetter. Der Bungalow wo wir gelebt haben war durchgefroren und wir mussten mit dicken sachen rumlaufen und auch schlafen. Am Mittwoch war dann der erste Tag wo wir die Sonne gesehen haben. aber das Wasser war noch zu kalt. Deswegen waren wir im Fitnessraum und haben ein bisschen die Bowlingkugeln geworfen. aber am donnerstag konnten wir dann endlih baden gehen und uns sonnen (mit viel Sonnencreme natürlich). AM Samstag bekamen wir dann besuich von Bekannten und ihrer Tochter. Wir spielten bis zum Abend Tischtennis(chinesisch) udn das ende vom lied war das ich gegen die tischtennisplatte geknallt bin und ich eine offene wunde ein riesen Blutarguss und dazu noch eine geprellte Rippe hatte. Heute( eine woche später) sieht man immer noch die Wunde und den blutarguss aber der schmerz in der rippe ist heute zum ersten mal nicht mehr so schlimm und ich kann rennen udn sitzen ohne Schmerzen. die anderen Tage saßen wir nur in der Sonne und haben und gebräunt. Achso Sharlyn hatte ihre erste Reitstunde. Naja nicht so ganz sie wollte nicht aufs Pferd sie hatte angst also hat die reitlehrerin die kleine Julia geholt sie ist ein halbes Jahr jünger als sharlyn und sie wollte auch nicht sie hat sich geweigert sie wollte nur auf altanaro (ihr eigenes pferd) reiten aber der war auf der anderen Koppel es war nur Marviste da der geritten werden konnte. aber sie wollte und wollte nicht. naja also standen wir nur daneben Sharlyn hat zugeguckt und am ende hat sharlyn das pderd sogar geknuddelt. Und was wir fast Live erleben durften war die Geburt einer Baby Ziege. die war total süß sie ist jetzt 10 Tage alt und ist schwarz weiß und braun. und dann gab es da noch eine andere Ziege. Der war schwarz und heißt Blacky. Blacky war letztes Jahr war Blacky noch ein Baby. Ja und ansonsten war eigentlich nichts besonderes passiert. Und die Rückfahrt sind wir in 2 Autos gefahren und meine eltern sind über die Autobahn nach hause und sind in einen Stau reingefahren und wir sind über die Landstraße und hatten freie Fahrt so das ich 2 Stunden früher als meine eltern da war.
11.8.07 23:27
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


herzschlag / Website (12.8.07 00:27)
schlaubi ist wieder da!!!!!!!! *megaobersuperdollfreu*

also eben dachte ich erst ihr seid in die autos reingefahren. aber zum glück war das nicht so!!!
okay und wer saß bei dir im auto?
arme schlaubi hat ein aua!!!!!! *puuuuuuuuuuuuuuuuuuuust*

heile heile gänschen der esel hat ein schwänzchen
die mama ist ein beuteltier
was kann die arme steffi dafür?
eene meene meck
der schmerz geht bald weg!


habe ich für dich gedichtet. gefällt es dir?

also gestern ist lutz nancy dem hund auf den schwanz getreten und sie jaulte und er meinte das er froh ist das sie das nicht mit ihm macht und ich habe gegrinst und er meinte ich soll die klappe halten ;> da meinte ich das ich doch grad gar nichts sage und dann meinte er ich war die einzige die den satz jetzt verstanden hat und dann hat es bei mir wirklich klick gemacht so langsam aber erst als er es gesagt hat

;DDDDD


schön das du heute schonmal online warst.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung